Schnupperkurs Segelfliegen - Der Traum vom Fliegen wird wahr

Frei wie ein Vogel im Wind durch die Lüfte gleiten, mit Bussarden in der Thermik kreisen, und das alles ohne Motor! Der Aero Club Segelflug Nürnberg bietet Interessierten die Möglichkeit erste Erfahrungen mit dem Segelflugsport zu machen.

Sie können ein Monat lang am Flugplatz Ottenberg das Gefühl des lautlosen Gleitens kennen lernen. Fluglehrer erklären alles rund um das Segelflugzeug, sie werden als Flugschüler gemeldet und lernen die Anfänge, ein Segelflugzeug selbst zu steuern.

Wann beginnt der Kurs?

Der Kurs kann zu jeder Zeit begonnen werden, er dauert einen Monat (Beginnt man den Kurs z.B. am 11.05. dann endet er am 10.06.) Flugbetrieb ist nur Samstags, Sonntags, Feiertags und abhängig vom Wetter.

Frühester Beginn: Anfang Mai
Spätester Beginn: Anfang September

Was kostet mich der Schnupperkurs?

Die einmonatige Mitgliedschaft kostet € 45. Dazu die individuell minutengenau abgerechneten Fluggebühren für die durchgeführten Flüge. Jugendliche, Schüler, Studenten fliegen 20% billiger. Jeder Teilnehmer hat selbst Einfluss darauf wieviel er fliegen möchte, das bedeutet auch wieviel Geld er ausgeben möchte.

Wir empfehlen:

  • 30 Minuten Eingewöhnungsflug mit Motorsegler (ca. € 30)
  • Flugzeug-Schlepp im doppelsitzigen Segelflugzeug auf 500 Meter,
    Flugzeit ca. 30min  (gesamt ca. € 20)
  • mehrere Windenstarts im doppelsitzigen Segelflugzeug, z.B. 6 Starts mit je 10 min Flugzeit
    pro Windenstart € 3, Flug je nach Dauer (ca € 0,20/min)
  • 1 Stunde Streckenflug im doppelsitzigen Hochleistungsdoppelsitzer mit Klapptriebwerk DG500M ( ca. € 50 inkl. Motorlaufzeit)

Die Kosten für diese Empfehlung belaufen sich auf ca. € 130. Man kann natürlich auch öfter und länger fliegen, ganz nach Wunsch.

Was gibt es sonst noch zu beachten?

Mindestalter: 14 Jahre
Höchstgewicht: 100kg

Ansprechpartner für die Anmeldung und weitere Infos:

Dieter Heining (Ausbildungsleiter)
Tel: 09133 / 1584
dieter.heining(at)gmx.de